Treppen gerade / gewendelt

Wir fertigen gerade und gewendelte Treppen. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Sonderanfertigungen benötigen.

BBL-Fertigteiltreppenläufe werden werkseitig in Stahlschalungen gefertigt. Unter Verwendung von B 35 Beton wird eine glatte und geschlossenporige Oberfläche erzielt, die nur noch gestrichen oder gegebenfalls gespachtelt werden muß.Der Einsatz der Stahlschalungen unterstützt neben der Oberflächengüte selbstverständlich die Passgenauigkeit unserer Treppenläufe.

Unsere technisch-konstruktive Abteilung erstellt anhand der Architektenpläne einen Verlegeplan.Die aktuellen örtlichen Gegebenheiten werden bei der Planung berücksichtigt. Um Abstimmungsprobleme zu vermeiden, werden die Treppen erst nach Freigabe des Treppenverlegeplanes durch den Auftraggeber im BBL gefertigt. Unser modernes Schalungssystem ermöglicht eine hohe Flexibilität der Fertigung hinsichtlich Steigungshöhen, Lauflänge und Laufbreite. Für alle Bewehrungen liegt eine geprüfte Typenstatik vor, die einen statischen Einzelnachweis durch den Statiker nicht mehr erforderlich macht.


Spezifikation der Fertigteiltreppenläufe (FTL)

BBL-FTL werden als Rohbautreppenlauf gefertigt und geliefert. Sie sind für eine spätere Belegung mit Bodenbelägen geeignet.Die Flächen sind porenarm und können gespachtelt und gestrichen werden. Die Auflagen der Treppen werden vorzugsweise als "Klaue" , "Block" oder mit Gewindestangen ausgebildet. Die Lagerung der BBL-Fertigteiltreppenläufe kann direkt auf der Decke / Bodenplatte, auf Zwischenpodesten oder auf Podestträgern erfolgen. Weiterhin können wir mit Hilfe unserer Sonderschalungen Treppenläufe mit verlängertem An - / Austritt fertigen. Zur Erfüllung der Anforderungen an den Trittschallschutz wird die Verwendung von Trittschallschutzlagern empfohlen.

Montage

Durch den Einbau von Fertigteiltreppenläufen wird der Baufortschritt nicht unterbrochen. Eine sofortige Begehbarkeit des Treppenlaufes ist möglich. Die Montage kann direkt vom Fahrzeug aus mit dem Baustellenkran erfolgen. In die Stufen sind Gewindehülsen eingebaut, um ein problemloses Anschlagen des Treppenlaufes mittels Seilschlaufen zu ermöglichen.

Technische Details

  gerade FTL gewendelte FTL
max. Steigungszahl 16 15
max. Laufbreite 150 cm 100 cm
Steigungshöhe 16,0 - 20,0 cm 18,3 / 17,4 cm
Auftritt 25,0 - 30,0 cm 26,0 cm
Laufdicke 12,0 - 20,0 cm 14,0 cm
Feuerwiderstandsklasse F 30 / F 90 F 30 / F 90
Belastung nach DIN 18065 nach DIN 18065

Impressionen